Drucken

 

Am Mittwoch den 08.Mai 2019 war es dann soweit, trotz einiger Tränen, musste sich die Volleyballabteilung von Daniela "Eli" Exner als Abteilungsleiterin verabschieden. 

 Doch von Anfang an. 

Wie in jedem Jahr traf sich diesmal am 08. Mai die Volleyballabteilung zur Abteilungsversammlung. Neben Ankündigungen, einem Saisonrückblick sowie dem Ausblick auf die Ziele der nächsten Saison standen die Wahlen der Abteilungsleitung an. Bereits im Vorfeld hatte Eli angekündigt, dass sie nicht mehr zur Wahl steht und sich vielseitig um Nachfolger bemüht. Dennoch war der Ausgang des Abends für alle Anwesenden offen geblieben. Um so schöner ist es berichten zu können das mit Katrin Eger (Damen 2) und Anett Werner (Damen 1) zwei junge GSV-Urgesteine gefunden werden konnten, die sich in Zukunft die Aufgaben der Abteilungsleitung teilen. Wir wünschen den beiden viel Erfolg, ein gutes Händchen bei den Entscheidungen und immer eine Hand unterm Ball.Alte und neue Abteilungsleitung zusammen mit erstem und zweitem Vorsitzendem

Auf dem Bild ist die alte und die neue Abteilungsleitung zusammen mit dem Vorsitzenden und dem 2. Vorstizenden zu stehen (v. li. Anett, Eli, Jörg, Katrin, Schwesi).